TCM Zwald - Praxis für Chinesische Medizin - Im Obstgarten 8 - 8602 Wangen b. Dübendorf - Telefon: 044 888 18 28 - Mobile:  076 345 88 84

Kräutertherapie

Die chinesische Kräutertherapie basiert auf mehr als tausend Jahren Erfahrung. Im Lauf der Zeit fanden ungefähr 5'000 Substanzen (pflanzliche, tierische und mineralische) Eingang in das chinesische Arzneibuch. Im Alltag werden allerdings nur etwa 500 davon benutzt. Bei uns verzichtet man auf die Verwendung tierischer Substanzen. In China macht der Einsatz von Arzneien zwei Drittel der Behandlungen aus; in der westlichen Welt ist der Anteil um einiges geringer.

Heilkräuter werden nach drei Eigenschaften charakterisiert: 


Ein wesentlicher Aspekt der Behandlung mit Heilkräutern ist deren Vorbehandlung. Durch Reinigen, Zerkleinern, Aufweichen oder Rösten verändert sich die Wirkung einer Rezeptur. Die Heilkräuter werden immer in Kombination verschrieben. Erst das Zusammenspiel der einzelnen Kräuter in einer Rezeptur ergibt den Behandlungseffekt.